Fachwissen-Webinare

Jahresabschluss


EINSTIEG IN DIE JAHRESABSCHLUSSBEURTEILUNG – WO FINDE ICH WAS?
Webinar ID: WFE-001

Nutzen für die Teilnehmer

  • Was ein Jahresabschluss ist und wann er erstellt wird
  • Wissen, was vom Kunden verlangt werden kann
  • Klarheit über die Bestandteile und die bedeutendsten Positionen des Jahresabschlusses

Webinar-Inhalt

  • Wer erstellt Jahresabschlüsse und warum?
  • Bestandteile eines Jahresabschlusses und deren Bedeutung für die Beurteilung
  • Einfluss der Rechtsform und Größenklassen auf die Bestandteile der Jahresabschlüsse
  • Aufbau von Gewinn- und Verlustrechnung und Bilanz in relevanten Positionen

GEWINN- UND VERLUSTRECHNUNG – WAS HINTER DEN ZAHLEN STECKT
Webinar ID: WFE-002

Nutzen für die Teilnehmer

  • Wissen um die Bedeutung der Gewinn- und Verlustrechnung in der Bonitätsbeurteilung
  • Verständnis um die Wechselwirkungen in der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Einfacher Umgang mit Erfolgskennzahlen
  • Erkennen typischer Problemstellungen in der Erfolgsrechnung

Webinar-Inhalt

  • Vorstellung des Zustandekommens der einzelnen Positionen der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Logik der Erfolgsrechnung
  • Zusammenhänge in der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Entscheidende Erfolgskennzahlen
  • Feststellung und Abschätzung der Klärungsnotwendigkeit von Informationslücken

BILANZ – WAS HINTER DEN ZAHLEN STECKT
Webinar ID: WFE-003

Nutzen für die Teilnehmer

  • Treffsicher zwischen guten und schwachen Bilanzen unterscheiden können
  • Klarheit über die Bestandteile der Bilanz
  • Verständnis für die Wirkungen der Erfolgsrechnung auf die Bilanz
  • Fähigkeit, große wie kleine Bilanzen schnell zu strukturieren
  • Wissen um relevante Kennzahlen, die mit Kunden diskutiert werden können

Webinar-Inhalt

  • Was hinter den Bilanz-Positionen steckt
  • Logik bzw. „Geheimnisse“ des Zustandekommens von Bilanz-Positionen
  • Erlernen, wodurch sich Bilanzpositionen verändern
  • Beziehungen zwischen Gewinn- und Verlustrechnung und Bilanz
  • Feststellung und Abschätzung der Klärungsnotwendigkeit von Informationslücken

 

Kapitaldienstfähigkeit


KAPITALDIENSTFÄHIG JA ODER NEIN? – GRUNDLAGEN FÜR DAS GEWERBLICHE KREDITGESCHÄFT
Webinar ID: WFE-006

Nutzen für die Teilnehmer

  • Endlich Klarheit, warum die Kapitaldienstfähigkeit „in aller Munde ist“
  • Ab sofort treffsicher einordnen können, ob der Kunde kreditwürdig ist

Webinar-Inhalt

  • Kennenlernen der Bestandteile der Kapitaldienstrechnung
  • IST versus SOLL versus Pauschalen – Lernen Sie kennen, wann Sie mit welchen Fakten agieren und zu guten Ergebnissen kommen können

 

Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)


BWA SCHNELLEINSTIEG –VERSTEHEN & EFFIZIENT NUTZEN
Webinar ID: WFE-004

Nutzen für die Teilnehmer

  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen und Summen- und Saldenlisten: Endlich richtig verstehen!
  • Souveränität im Umgang mit Betriebswirtschaftliche Auswertungen / Summen- und Saldenlisten schafft Effizienz und klare Positionen im Kundengespräch
  • Die Potenziale aus den Auswertungen holen für einen leichteren Umgang mit dem Kunden und dem Miteinander in Markt- und Marktfolge

Webinar-Inhalt

  • Wenn die kundenseitig eingereichten unterjährigen Unterlagen spät kommen oder teilweise fehlen… – Erfahren Sie, was berechtigt ist, was nicht, was dazu gehört & wichtig ist, was Sie fordern können.
  • Erlernen der Logik des Aufbaus der Summen- und Saldenliste – damit werden Sie souverän.
  • Vorjahresvergleich, Bewegungsbilanz und Wertenachweis – Lernen Sie kennen, wann und wie sie diese Auswertungen sinnvoll einsetzen.

BWA – SICHERE ERGEBNISBEURTEILUNGEN DURCH MÄNGELBESEITIGUNGEN
Webinar ID: WFE-005

Nutzen für die Teilnehmer

  • BWA´s: Keine unsicheren Ergebnisse mehr – endlich plausible Zahlen im Handel!
  • Aus den vorgelegten unterjährigen Zahlen eines Handelsunternehmens ein betriebswirtschaftlich korrektes Ergebnis ermitteln
  • Betriebswirtschaftlich plausible Zahlen schaffen Transparenz über die wirtschaftlichen Verhältnisse des Kunden, klären den Finanzbedarf und geben Klarheit über die weiteren Betreuungsschritte

Webinar-Inhalt

  • Die Gründe für die buchungsbedingten Mängel nachvollziehen können
  • Lernen Sie kennen, wie Sie buchungsbedingte Vollständigkeitsmängel oder Zuordnungsfehler bei Handelsunternehmen sicher aufspüren und bereinigen
  • Erarbeitung von Abgrenzungstechniken zur Schaffung aussagekräftiger Ergebnisse in den unterjährigen Zahlen von Handelsunternehmen

 

Geschäftskundenbetreuung – Webinarreihe


HINWEIS & NUTZEN DER WEBINARREIHE FÜR GESCHÄFTSKUNDENBETREUUNG (GSK-REIHE)
Nutzen für die Teilnehmer

  • Das Handwerkszeug für den Umgang mit Geschäftskunden erlernen
  • Souveränität bei Bonitätsbeurteilungen von Geschäftskunden
  • Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge bei kleinen Unternehmen schaffen
  • Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen und effizienten Kundenbetreuung – den Geschäftskunden ganzheitlich verstehen und beraten
  • Möglichkeiten alternativer Finanzierungen kennen
  • Positive und negative Kreditentscheidungen sauber begründen können

Hinweis: Die Inhalte der betriebswirtschaftlichen Grundlagen für die Geschäftskundenbetreuung bauen aufeinander auf und sind daher als Webinar-Reihe konzipiert, die aus verschiedenen Modulen besteht.


MODUL I: AUFBAU VON JAHRESABSCHLÜSSEN
Webinar ID: WFM-001

Webinar-Inhalt

  • Wer erstellt Jahresabschlüsse und warum?
  • Bestandteile eines Jahresabschlusses und deren Bedeutung für die Beurteilung
  • Aufbau von Gewinn- und Verlustrechnung und Bilanz in relevanten Positionen
  • Jahresabschlusszahlen bei kleinen Unternehmen – Einordnung des Stellenwertes für die Unternehmen und die Finanzierer

MODUL II (GSK-REIHE): JAHRESABSCHLUSSBEURTEILUNG MITTELS KENNZAHLEN – GEWINN- UND VERLUSTRECHNUNG
Webinar ID: WFM-002

Webinar-Inhalt

  • Vorstellung des Zustandekommens der einzelnen Positionen der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Logik der Erfolgsrechnung
  • Zusammenhänge in der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Kleine Unternehmen = kleine Zahlen – aber auch große Hebelwirkungen in der Gewinn- und Verlustrechnung – worauf bei kleinen Unternehmen besonders zu achten ist
  • Entscheidende Erfolgskennzahlen
  • Feststellung und Abschätzung der Klärungsnotwendigkeit von Informationslücken

MODUL III (GSK-REIHE): JAHRESABSCHLUSSBEURTEILUNG MITTELS KENNZAHLEN – BILANZ
Webinar ID: WFM-003

Webinar-Inhalt

  • Was hinter den Bilanz-Positionen steckt
  • Logik bzw. „Geheimnisse“ des Zustandekommens von Bilanz-Positionen
  • Erlernen, wodurch sich Bilanzpositionen verändern
  • Kleine Unternehmen = kleine Zahlen – aber auch große Hebelwirkungen in der Bilanz – worauf bei kleinen Unternehmen besonders zu achten ist
  • Beziehungen zwischen Gewinn- und Verlustrechnung und Bilanz
  • Feststellung und Abschätzung der Klärungsnotwendigkeit von Informationslücken

MODUL IV (GSK-REIHE): BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE AUSWERTUNGEN – SCHNELLEINSTIEG
Webinar ID: WFM-004

Webinar-Inhalt

  • Bestandteile einer Monatsauswertung
  • Aufbau und Logik der Summen- und Saldenliste
  • Vorjahresvergleich, Bewegungsbilanz und Wertenachweis – Lernen Sie kennen, wann und wie sie diese Auswertungen sinnvoll einsetzen
  • Einordnung des Stellenwertes der betriebswirtschaftlichen Auswertungen bei der Beurteilung der wirtschaftlichen Verhältnisse kleiner Unternehmen

MODUL V (GSK-REIHE): BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE AUSWERTUNGEN – SICHERE ERGEBNISBEURTEILUNGEN DURCH MÄNGELBESEITIGUNGEN
Webinar ID: WFM-005

Webinar-Inhalt

  • Die Gründe für die buchungsbedingten Mängel nachvollziehen können
  • Lernen Sie kennen, wie Sie buchungsbedingte Vollständigkeitsmängel oder Zuordnungsfehler bei Handelsunternehmen sicher aufspüren und bereinigen
  • Valide Zahlen durch Abgrenzungen bei Handelsunternehmen

MODUL VI (GSK-REIHE): GRUNDLAGEN DER KAPITALDIENSTFÄHIGKEITSERMITTLUNG
Webinar ID: WFM-006

Webinar-Inhalt

  • Kennenlernen der Bestandteile der Kapitaldienstrechnung
  • IST versus SOLL versus Pauschalen – Lernen Sie kennen, wann Sie mit welchen Fakten agieren und zu guten Ergebnissen kommen können

MODUL VII (GSK-REIHE): KONTOKORRENTBEDARFSERMITTLUNG – SCHNELL UND EINFACH
Webinar ID: WFM-007

Webinar-Inhalt

  • Wie hoch ist der rechnerische Finanzbedarf des Kunden
  • Kreditanträge des Kunden verproben
  • Zusammenhänge von Liquiditätsflüssen kennenlernen

Hinweis: Den Nutzen der gesamten Webinarreihe für die Teilnehmer haben wir den Inhalten der einzelnen Module vorangestellt.


MODUL VIII (GSK-REIHE): ANALYSE VON EINNAHMEN-ÜBERSCHUSS-RECHNUNGEN (EÜR)
Webinar ID: WFM-008

Webinar-Inhalt

  • Unterscheidungsmerkmale der EÜR zur „klassischen“ Gewinn- und Verlustrechnung aus dem Jahresabschluss
  • Besonderheiten bei der Beurteilung von EÜR
  • Notwendige Zusatzinformationen zur objektiven Beurteilung

MODUL IX (GSK-REIHE): DAS GESCHÄFTSMODELL – DIE MARKTEINSCHÄTZUNG
Webinar ID: WFM-009

Webinar-Inhalt

  • Die Erfolgsfaktoren des Geschäftskunden in seinem Markt feststellen und bewerten können
  • Nur mit einem Alleinstellungsmerkmal hat der Geschäftskunde langfristige Zukunftsperspektiven – wie Sie das feststellen können

MODUL X: DAS GESCHÄFTSMODELL – DIE UNTERNEHMENSLEITUNG
Webinar ID: WFM-010

Webinar-Inhalt

  • Die Kriterien erfolgreicher Unternehmensführung feststellen und bewerten können 
  • Kennenlernen, welche Führungsinstrumente für die Unternehmensführung gebraucht werden